LINK: Startseite - Sachverständiger - Fischerei - Jürgen SchadtAger - Oberösterreich
HOME LEISTUNGEN 1 KONTAKT IMPRESSUM FISCHE + MEHR

Leistungen von Jürgen Schadt • Fischereibiologe

Ausarbeitung von Maßnahmen zur Bestandsförderung angelfischereilich interressanter, wichtiger Fischarten oder zum Schutz gefährdeter Klein- oder Wanderfischarten.
Maßnahmenkatalog bzw. Einschätzung zur Gewässerverbesserung und zur Fischhege.

Fisch-Bestandsüberprüfung bzw. Bestands-Analyse per Elektrobefischung [Nachweis der Reduzierung des Fischbestands durch „Fraßdruck“ von Fisch-Prädatoren (z.B.: überwinterungsbedingte „Einfälle“ von Kormoranen); Raubfischentnahme in der Salmonidenregion (Anm.); etc.] mit eigenem, elektrischem Fischfanggerät (inklusive der Organisation der notwendigen Genehmigungs-Papiere bei den zuständigen Behörden).
[ zurück ]


Beratung zur Einschätzung der Uferstruktur und des Gewässerbodens Ihres Gewässer. Diesbezügliche Einschätzung des Laichpotenzials ihres Fischwassers. Maßnahmen zur Verbesserung des Fischertrags bzw. zur Verbesserung der Laichplätze ihres Gewässers (Laichplatzerhebung; Laichplatz-Kartierung; sachspezifische Stichworte: Fisch-, Gewässer- und Bodenökologie;
Bodensubstrat, Wasserpflanzen, Totholz, etc.).
Erhebung der biologischen Gewässergüte.

[ zurück ]


• Zoologische Kartierungen und Erfassung ihres Gewässers (Bach, Fluß, See, Teich) anhand von Arten (Fische, Krebse, Muscheln, Neunaugen, etc.) und Pflanzen (sichtbare Pflanzen und Algen).

[ zurück ]


Erstellung einer Kurzfilmdokumentation ihres Fischgewässers und ihres Fischbestandes.
Formulierungshilfen bei Fachartikeln zu ihrem Gewässer oder zum Fischbestand;
(Kontakt zu Fachmagazinen und Zeitschriften).

[ zurück ]


Hilfe bei der Erstellung und Ausweisung relevanter Gewässer(abschnitte) zu Fischschonbezirken (Schutzgebieten) bei Berücksichtigung der Landes- bzw. Bezirksfischereiverordnungen.
[ zurück ]


Beratung und Betreuung von Teichwirten und Fischzüchtern und deren Anlagen.
[ zurück ]


Hilfe bei der Erschließung von Fördermöglichkeiten für öffliche Gelder. Engagement für die öffentliche Förderung ihres Gewässers und des Fischbestandes bei Fischereiverbänden oder (Fischerei-)Behörden; diesbezüglich relevante Gutachten und Einschätzungen.
Abklärung von Rechtsfragen und der diesbezüglichen Fördermöglichkeiten, Fördermittel und Finanzhilfen bei Verbänden und Behörden.
[ zurück ]

Fischereifachliche Ausarbeitung, Gutachten bzw. Zuarbeit als Sachverständiger für Planungsbüros des Naturschutzes und Landschaftsplaner des Naturschutzes
(geologische und ökologische Privat-Institutionen) im Hinblick auf die Belange des Fischartenschutzes und der Gewässerökologie.
[ zurück ]

• Gutachten zu Umweltverträglichkeitsprüfungen in Bezug auf die Gewässer (limnologische Umweltverträglichkeitsanalysen (UVP, UVE).

[ zurück ]


Testreihe - Analyse der Gewässergüte - Jürgen Schadt, Fischereibiologe; Gutachten, Einschätzungen
Analyse der Gewässergüte
Elektrobefischung - Fischarten - Bestand - Bestandserhebung - Jürgen Schadt, Fischereibiologe; Gutachten, Einschätzungen
Elektrobefischung • Bestandserhebung • Fische
Verrohrter Bachlauf - Renaturierng gefordert
Verrohrter Bachlauf
Naturnaher Bachlauf
Strukturreicher, natürlicher Bachlauf


Beschilderung • Fischschonbezirk

Ausrüstung Gewässeruntersuchung
Ausrüstung eines Fischereibiologen

• 
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger, Gutachter für Fischerei und Teichwirtschaft, Fischereisachverständiger, Fischereigutachten, Gewässer, Fische, Pachtverträge, Gutachten, Einschätzung, Fisch, Fische, Fischbestand, Angelfischerei, Fischereibetriebe, Fischhege, Fischarten, Fischartenschutz, nicht heimische Fischarten, Fische Erkrankungen, Fischkrankheiten, Gefährdungen, Schutz, Schutzmaßnahmen, stark gefährdete Arten, rote Liste, Angelfische, Kleinfische, Wanderfische, Krebse, Flusskrebse, Muscheln, heimisch, endemisch, allochthon, invasiv, Biodiversität, Fischsterben, Fischkrankheiten, Ökologen, Gewässerökologie, Gewässer-Geologie, 1. erster, 2. zweiter Ordnung, offene - geschlossene Gewässer, Fliessgewässer, Bäche, Flüsse, Flussläufe, Strom, Teiche, Becken, Zuchtbecken, Weiher, Seen, Stauseen, Hochwasser-Rückhaltebecken, Aufstiegshilfen, Fischtreppen, Rinnsale, Gerinne, Umgehungsgerinne, Biotope, Durchlässigkeit, Strukturen, strukturschwach, Ufer, mäandern, Gewässerboden, Gewässergrund, Bodensubstrate, Wasserpflanzen, Algen, Verschlickungen, Einträge, Kies, Kiesbank, Kiesbänke, Sand, Geschiebe, Schlick, Laich, Laichplätze, Laichpotenzial, Biomasse, Gewässer-Produktivität, Laichsubstrate, Laichhabitate, Laichhilfen, einbringen, Totholz, Einträge, Analyse, Massnahmen-Katalog, Gegenmaßnahmen, Planungen, planen, Organisation, Gutachten, Beurteilungen, Einschätzungen, Gewässergüte, Bestandsanalysen, Befischungen, Netze, Elektrobefischungen, elektrisches Fischfanggeräte, Hälterung, Schaden, Schadensgutachten, Besatzmaßnahmen, Besatz, Pacht, Pachtvertrag, Anpachtung, Verpachtung, Verkauf, Verkaufswert, schätzen, Einschätzung, Fischrecht, erstellen, ausweisen, auszeichnen, Ausweisung, Schonbezirke, Fischschonbezirke, Verbesserungsmaßnahmen, Gewässerkartierung, kartieren, Bestandserfassung, Art, Artenvielfalt, Teichwirte, Teichwirtschaft, Fischzucht, Fischzüchter, Dokumentationen, Film- Video-Dokumentation, Präsentation, Vorträge, Fach-Referat, Formulierung Fachartikel, Magazin, Fach-Zeitschriften, Allgemeines Fischrecht, Landschaftsplanung, Renaturierung, Planungsbüro, Landes-Fischereiverordnung, schätzen, Schätzung Bezirksfischereiverordnung, Fischereiverbände, Fischereigemeinschaften, Hege, Hegegemeinschaften, Rechtshilfe, Finanzhilfe, öffentliche Förderungen, Fördermittel, Förderungsgelder, Fördermöglichkeiten, erschließen, beantragen, EU- EG-Verordnungen, Bestimmungen, Fachberatung, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger, Fischerei-Gutachter für Fischerei und Teichwirtschaft, Bezirke, Land, Bund, Bundesrepublik Deutschland, Bayern, Oberbayern, Niederbayern, Bayerisch-Schwaben, Franken, Unterfranken, Mittelfranken, Oberfranken, Oberpfalz, Süd-Hessen, Thüringen, einschätzen; Gewässer-Einschätzung; Schätzung; Elektrobefischung; Befischung mit elektrischem Fangerät; Sachverständiger für folgende Gewässer: Main, Weisser Main, Roter Main, Pegnitz, Regnitz, Rodach, Hasslach, Kronach, Itz, Saale, Sächsische Saale, Wiesent, Haidenaab, Rhein-Main-Donau-Kanal, Elektrobefischungen mit elektrischem Fischfanggerät, elektrisches Fischfanggerät; bodenbiologische Untersuchungen; biologische Bauaufsicht; Ökologische Baubegleitung; ökologisch verträglicher Hochwasserschutz; Restrukturierung von Fließgewässern ökologische Gestaltung von Retentionsflächen; Beratung zu Fischwanderhilfen; Funktionskontrolle von Fischwanderhilfen (Monitoring), Sachverständiger; Elektrobefischung